torakoDr.Torako Yui (Japan)

... ist Homöopathin und Vorsitzende der Japanisch- Kaiserlichen Homöopathie- und Medizingesellschaft (JPHMA).
Dr.Yui ist überzeugt davon, dass die Homöopathie in ihrer Arbeitsweise spiritueller werden muss, um die Menschen zu erreichen. Sie hat einen ganz eigenen, natürlichen Weg entwickelt, der sich am Shintoismus („Naturverehrung“) orientiert. Gleichzeitig muss ein Homöopath wie auch der Klient Zugang zur Natur bekommen, sich natürlich mit „stressfreier Nahrung“ ernähren. Dazu betreibt sie mit all ihren Kollegen und Patienten Biolandbau der besonderen Art. Homöopathie-Spiritualität und natürlich leben fließen in ihrem Konzept ineinander. In ihren Vorträgen wird sie die erfolgreiche Arbeit vorstellen, die in Japan eine neue, hoffnungsvolle geistige Strömung erschaffen hat.


sonnenschmidtDr. Rosina Sonnenschmidt 

... ist Heilpraktikerin, Homöopathin, Buchautorin und Medium.
Neben dem Studium in Musikethnologie und der Feldforschungsarbeiten in Indien durchlief sie bei der Zenmeisterin Koun-An D‘ Ortschy Roshi eine intensive spirituelle Schulung, die zum  Ziel hatte: stille und bewegte Meditation sowie schöpferischer Selbstausdruck. Als selbstverständliche Entwicklung sah Koun-An die Erweiterung der Hellsinne und der Heilkräfte. Diese Zusammenhänge wurden erst richtig erlebbar und in den Alltag integrierbar durch die Medial- und Heilerschulung, die Rosina Sonnenschmidt gemeinsam mit Harald Knauss 1984 begann. Gleichzeitig war sie 20 Jahre lang als Konzertsängerin tätig. Schließlich wandte sie sich der Heilkunst zu und verwirklicht darin sowohl die spirituellen als auch medialen Erfahrungen.


knaussHarald Knauss  

... ist Musiker, Heiler, Medium und Buchautor.
Schon früh beschäftigte er sich mit dem Gedankengut von Paracelsus, der eine andere Sicht auf das Wesen von Krankheit und Heilung hatte. Im Bereich des geistigen Heilens entdeckte er, wie wichtig es ist, zuerst und vor allem den Geist eines Menschen anzusprechen. Denn alle Krankheit findet ihre Ursache in einem inneren Konflikt zwischen Seele und Ich des Menschen. Seele und die beseelte Natur stehen in einer tiefen Resonanz.


schoerkGabi Schörk   

... ist Heilpraktikerin.
Sie ist seit 18 Jahren  in eigener homöopathischer, ganzheitlicher Praxis tätig und langjährige Ausbilderin für klassische Homöopathie an den Paracelsusschulen in Kassel und Göttingen, sowie Herausgeberin des 1. Online Homöopathie-Selbsthilfekurses. In ihr ganzheitliches Konzept ist eine vitalisierende Ernährung ebenso integriert wie verschiedene kreative Möglichkeiten, die psychosoziale Kompetenz im Patienten zu wecken. Für sie bedeutet  Heilung das Finden einer heilvollen, lebens-tauglichen Spiritualität. Ihre Herzensangelegenheit und Berufung ist es, Menschen wieder mit ihrer Hoffnung in Kontakt zu bringen.

 

Folder zum Symposium:

Symposium 2017